Presse

Presseübersicht

Prinz, 27.11.2003

"Jazz geht's los"

Jazz klingt nach schwerer Kost, dargeboten von älteren Herren. Dass es auch anders geht, beweist diese Formation. Seit Jahren unter dem Namen "Happy Electronic Orchestra" erfolgreich, starten Franziska, Gitta und Kat nun als Lazylectric voll durch. Mit gleichnamiger CD und neuem Programm garantieren sie: "Ladies Jazz vom Feinsten".

Und das heißt: Anspruchsvolles Entertainment in lockerer Atmosphäre. Glockenreiner dreistimmiger Satzgesang, begleitet von 2 E-Pianos und Percussions, lassen Classic-Jazz-Perlen von Aretha Franklin bis Billie Holiday erstaunlich frisch und hell erstrahlen.


"Premium Bar Music ist unser Versprechen", geben sich die drei ausgebildeten Musikerinnen selbstbewusst. Nicht verwunderlich, immerhin war Franziska schon Pianistin für Rod Steward und schrieb Gitta Songs für Yvonne Catterfeld und Kat den Titelsong für die "Stimme 2003" im ZDF.

Ihr nächster Auftritt in Leipzig findet denn auch in einem besonderen Rahmen statt. In der Silvesternacht wird das Sinfonie in der Gottschedstrasse zur festlichen Bühne und bestem Tipp, um stilvoll ins neue Jahr zu starten. Wer nicht solange warten will, kann sich auf der Homepage mit Kostproben aus ihrem Repertoire schon vorher in die richtige Stimmung bringen. Natürlich auch mit Evergreens von George Gershwin, denn ganz auf ältere Herren wollen sie dann doch nicht verzichten..."

ryna

Presseübersicht

powered by nad-laboratories

LADYACTS